Seite auswählen
SeWo plant ein Fest der Möglichkeiten

SeWo plant ein Fest der Möglichkeiten

Björn Klomp, Geschäftsführer der SeWo mit Sitz im Ledigenheim, hat eine Idee: Der 10. Geburtstag des Unternehmens, das Assistenz für Menschen mit Behinderung anbietet, soll zu einem großen Fest der Möglichkeiten werden. Beleuchtete Zelte auf der Stollenstraße Am...
L4n-Entlastung oder Belastung?

L4n-Entlastung oder Belastung?

Schon seit Jahren besteht der Plan, die Hünxerstraße durch den Bau der Nordtangente am Fuße der Halde zu entlasten. Da die geplante Straße auch auf Hünxer Gebiet verlaufen würde, geht das nicht ohne Zustimmung des Hünxer Rates. Im Mai 2018 hat Hünxe mitgeteilt dass...
Josef Peters – ein Nachruf

Josef Peters – ein Nachruf

Josef Peters, ehemaliger Leiter der OT Lohberg, ist am 14. Januar im Alter von 85 Jahren verstorben. Viele Lohberger erinnern sich an Josef Peters als feste Größe in der Jugendarbeit. Seit 1965 war er Leiter des Hauses am Marienplatz, das damals „Katholisches...
Bücherstube bleibt im Ledigenheim

Bücherstube bleibt im Ledigenheim

Die Stadt Dinslaken hat ihre Pläne für einen Umzug der Bücherstube auf das Zechengelände vorerst aufgegeben.  „In der Tat war es ein Gedanke, die Bücherstube aus dem Ledigenheim zum Neubau der Kita zu verlagern“, entgegnet Thomas Pieperhoff von der...
Engagementpreis NRW- Spannende Preisverleihung in Düsseldorf

Engagementpreis NRW- Spannende Preisverleihung in Düsseldorf

Das Auditorium der Kunstsammlung NRW füllt sich, leises Stimmengemurmel ist zu hören. Die Staatskanzlei NRW hat zur Preisverleihung für den Engagementpreis  2018 eingeladen. Auch das Team der Blauen Bude ist  der Einladung gerne gefolgt, schließlich ist die Blaue Bude...

Pin It on Pinterest