Seite wählen

Neue Haldenzufahrt geht Mitte Oktober in Betrieb

Die neue Zufahrt zur Halde Lohberg-Nord Erweiterung. Fotos: Gilla Schrör. Endlich! Da werden viele Lohberger:innen aufatmen: Nach Auskunft der RAG können die LKW zur Halde Lohberg-Nord Erweiterung ab Mitte Oktober 2021 auf der neu gebauten Trasse fahren. Damit wird der...

Kaffee, Kuchen und Klümpkes im Marktplatz-Bistro

Die Stadt Dinslaken und die zukünftige Pächterin des Pavillons haben das Konzept für den geplanten Neubau auf dem Marktplatz vorgestellt.

Spannende Ideen für das neue Wohnquartier

Wohnraum in verschiedenen Preislagen und besonders durchdachte Wohnungen für kinderreiche Familien sollen auf dem Gelände der ehemaligen Glückauf- Hauptschule in Lohberg entstehen.

Gästeführungen im Oktober: Geschichte, Arbeiten auffe Zeche und Gartenstadt

Auch im Oktober warten in Dinslaken wieder spannende Führungen auf Interessierte.
Neue Haldenzufahrt geht Mitte Oktober in Betrieb

Neue Haldenzufahrt geht Mitte Oktober in Betrieb

Die neue Zufahrt zur Halde Lohberg-Nord Erweiterung. Fotos: Gilla Schrör. Endlich! Da werden viele Lohberger:innen aufatmen: Nach Auskunft der RAG können die LKW zur Halde Lohberg-Nord Erweiterung ab Mitte Oktober 2021 auf der neu gebauten Trasse fahren. Damit wird der...
Kaffee, Kuchen und Klümpkes im Marktplatz-Bistro

Kaffee, Kuchen und Klümpkes im Marktplatz-Bistro

Die Stadt Dinslaken und die zukünftige Pächterin des Pavillons haben das Konzept für den geplanten Neubau auf dem Marktplatz vorgestellt.
Spannende Ideen für das neue Wohnquartier

Spannende Ideen für das neue Wohnquartier

Wohnraum in verschiedenen Preislagen und besonders durchdachte Wohnungen für kinderreiche Familien sollen auf dem Gelände der ehemaligen Glückauf- Hauptschule in Lohberg entstehen.
Gästeführungen im Oktober: Geschichte, Arbeiten auffe Zeche und Gartenstadt

Gästeführungen im Oktober: Geschichte, Arbeiten auffe Zeche und Gartenstadt

Auch im Oktober warten in Dinslaken wieder spannende Führungen auf Interessierte.
Zusammen Wahlergebnisse verfolgen

Zusammen Wahlergebnisse verfolgen

Am Sonntag sind Bundestagswahlen. Ab 17.30 sind alle Dinslakener eingeladen, in die neue Stadthalle zu kommen. Dann kann man zusammen mit anderen die Ergebnisse verfolgen und sich die Köpfe über die Ergebnisse heißreden.

mehr lesen
Info-Abend zum Grubenwasserkonzept der RAG am 30.9.

Info-Abend zum Grubenwasserkonzept der RAG am 30.9.

Lohberg wird einer der zentralen Standorte für die Grubenwasserhaltung. Das Forum Lohberg organisiert eine Veranstaltung, um zu informieren und Raum für eine kritische Diskussion zu geben. Dr.-Ing. Michael Drobniewski von der RAG hat sich bereit erklärt, einen...

mehr lesen
VfB trauert um Karl Schupfner

VfB trauert um Karl Schupfner

Der VfB Lohberg trauert um Karl Schupfner, der am Wochenende nach langer Krankheit im Alter vom 78 Jahren verstorben ist. Karl Schupfner war als Betreuer, Masseur, Begleiter und Vereinslinienrichter jahrelang (mit Unterbrechung) für den VfB Lohberg tätig. Karl...

mehr lesen
Jetzt für den Kindergarten anmelden

Jetzt für den Kindergarten anmelden

Dinslakener Eltern, die ihr Kind im nächsten Kindergartenjahr in eine Kita geben wollen, sollten es bis zum 1. November anmelden. Darauf weist das Team der Dinslakener Stadtverwaltung hin. Foto: pexels.com Die Anmeldung kann online über das Portal KITAONLINE...

mehr lesen
Falsche Polizisten unterwegs

Falsche Polizisten unterwegs

Die Polizei warnt vor Trickbetrügern, die sich als Polizisten ausgeben. So geschehen in dieser Woche an der Augustastraße. Merken: Niemals Geld oder Wertgegenstände an Fremde übergeben, vor allem wenn die das einfordern.

mehr lesen

Themen in Lohberg

Weitere

Die besten Bilder der Fotowalks durch Lohberg

 

Dreimal haben sich Fotografen im Jahr 2019 mit der Kamera auf den Weg durch den Stadtteil gemacht. Dreimal gab es erstaunliche Ergebnisse. In unserer Fotostrecke zeigen wir eine Auswahl der schönsten Aufnahmen. Mit dabei sind die Motive, die wir Ende des Jahres als Lohberg-Kalender 2020 herausgegeben haben. Klickt mal rum, es lohnt sich!