Seite auswählen
Warum der Bergmann aus Stahl in die Innenstadt gehört

Warum der Bergmann aus Stahl in die Innenstadt gehört

Die Frage. wo die „Danke Kumpel“-Skulptur in Zukunft stehen soll, hat in Dinslaken hitzige Diskussionen ausgelöst. Gastautor Silvo Magerl erklärt, warum sich die bergmännischen Vereine für die Innenstadt ausgesprochen haben. Von Silvo Magerl Die...
„Danke Kumpel“-Skulptur nicht mehr im Bergpark

„Danke Kumpel“-Skulptur nicht mehr im Bergpark

Plötzlich war er verschwunden. Der erst im November feierlich enthüllte „Danke Kumpel“- Bergmann aus Stahl steht seit einigen Tagen nicht mehr im Bergpark – sondern beim DIN-Service. Die Stadt sucht einen Standort in der Innenstadt. Im November 2018...
Ein Bild kehrt zurück

Ein Bild kehrt zurück

…..und zeigt sich der Öffentlichkeit. Das Holzrelief hing bis zur Schließung des Bergwerks Lohberg im Gemeinschaftsraum der Grubenwehr. Mehr als 2 mal 3 Meter misst das Kunstwerk, dessen Rückkehr am Samstag im Ledigenheim gefeiert wurde. Bisher nur...
Das perfekte Lohberg

Das perfekte Lohberg

Wo steht Lohberg in 25 Jahren? Corinna Schaade-Reske von der Stadt Dinslaken hat da schon einen Plan. Genau das ist auch ihr Job. Besuch bei einer Stadtplanerin. Es ist ein freundlicher Empfang im Technischen Rathaus der Stadt. Corinna Schaade-Reske hat uns ohne viel...
Schichtwort

Schichtwort

Der Bergbau geht, doch Stolz und Ehre bleiben. Aber was machte es so einzigartig, ein Bergmann zu sein? Ein Gastbeitrag vom ehemaligen Obersteiger Silvo Magerl zum Ende der deutschen Steinkohle. Ich habe mich oft gefragt, warum der Bergmann so etwas Besonderes sein...

Pin It on Pinterest