Seite wählen

Im Sommerferien-Projekt der „Halben Treppe“ können Kinder von sechs bis zwölf Jahren in einem echten kleinen Theater vier Tage lang Zirkusluft schnuppern, Zirkustricks ausprobieren und unter Anleitung üben. Zwanzig Kinder haben sich bereits angemeldet, bis zu 40 können mitmachen. Das Projekt läuft vom 11. bis zum 14. Juli, täglich von 9 bis 13 Uhr plus Vorfügung am 14.7. nachmittags. Super Sache!

Akrobaten oder Clown in sich entdecken

„Du wirst staunen, wie weit du in vier Tagen kommen kannst! Vielleicht entdeckst du dein Jonglier-Talent? Vielleicht bist du der geborene Akrobat oder die geborene Akrobatin? Oder steckt gar ein Clown in dir? Probiere es aus und gewinne dabei neue Freunde!“, kündigt die Clownin und angehende Zirkuspädagogin Katja Gierke (unten auf dem Foto) an.

Sie leitet das Projekt als Ehrenamtliche vom Theater Halbe Treppe zusammen mit einer erfahrenen Zirkuspädagogin und einer Streetworkerin. „Es soll natürlich vor allem für die Lohberger Kids sein, die vielleicht nicht in den Urlaub können“, erklärt Katja Gierke. „Es ist ein Projekt, das der Kleinkunstakademie e.V. über das „Stadtteilgeld Lohberg“ beantragt hat. Das heißt, es ist kostenfrei für die Familien, deren Kinder mitmachen wollen.“   

Vorerfahrungen brauchen die Nachwuchs-Zirkusakrobaten keine. Mitzubringen sind ein Frühstückssnack, Sportkleidung, Schläppchen, Sportschuhe „und viel Freude und Spaß,“ wünscht sich Katja Gierke.

Abschlusspräsentation mit Publikum

Die Abschlusspräsentation findet am Sonntag, den 14.7., um 15.00 Uhr im Theater Halbe Treppe statt! „Da für die kleine Abschluss-Show trainiert wird, wäre es schon gut, wenn die komplette Zeit vom 11. bis 14. Juli genutzt wird, aber wenn mal jemand einen Tag ausfällt, kriegen wir das sicherlich auch hin“, erläutert Katja Gierke. „Auch für Kinder mit Beeinträchtigung können wir etwas anbieten.“

Die Abschlusspräsentation ist ebenfalls kostenfrei, aber eine Voranmeldung ist notwendig, „damit wir wissen, wie viele Zuschauer kommen und damit die Angehörigen auch einen gesicherten Platz bekommen.“ 

Wie toll für die Kinder in Lohberg, dieses Angebot der Halben Treppe!

Anmeldung zur Teilnahme für Kinder und für Plätze in der Abschlusspräsentation:
anmeldung@kleinkunstakademie.de